Wir bieten eine persönliche Beratung durch unsere Beraterinnen an. Sie verfügen über langjährige Erfahrung als Angehörige eines psychisch erkrankten Menschen. Außerdem können sie unterschiedliche Kenntnisse aus ihren beruflichen Vorerfahrungen einbringen und bilden sich laufend weiter fort.

Unsere Beratung erstreckt sich auf das gesamte Spektrum von Problemen, die sich Angehörigen durch die psychische Erkrankung eines Familienmitgliedes stellen, z.B.:

  • Unterstützung für die eigenen seelischen Nöte
  • Fragen zur medizinischen Behandlung
  • Hilfe in Krisensituationen
  • Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten für psychisch kranke Menschen
  • Probleme mit dem Sozialamt, der Agentur für Arbeit, der Kindergeldkasse
  • Wie erstellt man ein Testament, welches die Erkrankung eines Familienmitgliedes berücksichtigt

Weitere Informationen über unsere Beratungen finden Sie hier ... (Auswertung des letzten Jahres)

Wir bieten an:

  • Beratung im Einzelgespräch nach Terminabsprache in unserem Büro
  • Beratung mittels Telefon zu unseren Bürozeiten oder nach Absprache
  • Beratung per E-mail

Seminare und Veranstaltungen

Eine Seminarreihe für Angehörige führen wir jeweils im Frühjahr und Herbst durch. Die Teilnehmerzahl ist auf jeweils maximal 20 Personen begrenzt. Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich.

Die Themen der aktuellen Seminarreihe sowie die Einzelheiten zu Kosten und Anmeldung finden Sie hier ...

Regelmäßige Veranstaltungen in Hamburg und Umgebung

Psychoseseminar im UKE Hamburg, Informationen (auch zu weiteren Veranstaltungen) auf einer privaten Homepage: www.hamburger-trialoge.de

Vorlesungsreihe Anthropologische Psychiatrie- Philosophische Aspekte psychischer Erkrankungen im UKE Hamburg. Das jeweilige Programm wird veröffentlicht im „ Allgemeinen Vorlesungswesen“ der Universität Hamburg: www.aww.uni-hamburg.de

Das Psychose-Seminar Elmshorn trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat von 18:00 - 20:00 Uhr im Flora-Gesundheitszentrum, Schulstr. 46 – 50 in Elmshorn (die Themen der Treffen werden jeweils am Ende der vorherigen Sitzung durch die TeilnehmerInnen festgelegt).
Kontakt: Udo Spiegelberg
Berliner Str. 20, 25336 Elmshorn
Ruf (0 41 21) 4 75 61 24, Fax (0 41 21) 4 75 61 29,

Psychoseseminar in Norderstedt:
Weitere Informationen sind zu erhalten bei:
Marion Petersen & Ulrich Prinz
ATP – Psychosoziales Zentrum Norderstedt, Alter Kirchenweg 5, 22844 Norderstedt
Tel.: (040) 52 11 30 0

Angehörigengruppen

Es gibt zwei Arten von Angehörigengruppen:

Bücher- und Filmliste

Eine Liste unseres Bücher-/Filmbestandes finden sie hier...

Mitglieder unseres Verbandes können Bücher und Filme kostenlos ausleihen, Nichtmitglieder können die Bücher nach Terminabsprache in unserm Büro einsehen.

Mitgliederrundbriefe

Mehrfach im Jahr informieren wir unsere Mitglieder durch einen Mitgliederrundbrief. Rundbriefe finden Sie hiee ...


Zurück
Oben